Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
  • In Kooperation mit der Bildungsverwaltung und der Polizei haben wir für die Eltern der Schüler/innen in der 4. Klassenstufe einen kostenlosen Flyer zur schulischen Radfahrausbildung und -prüfung erstellt, der an allen Schulen verteilt wurde. Werden weitere Exemplare benötigt,scheiben Sie uns bitte.
    (Unterstützung: Senatsverwalt. f. Umwelt, Verkehr u. Klimaschutz)


    Radfahrausbildung: Info-Flyer für Eltern
  • Nachbestellung der Schulanfangsbroschüre
    Grundschulen können bei uns die kürzlich für alle Erstklässler verteilte Schulanfangsbroschüre per E-Mail nachbestellen. Herzlichen Dank an die Unfallkasse Berlin und 88,8 radioBERLIN vom rbb für diese hervorragende Verkehrssicherheitsaktion!


    Nachbestellung der Schulanfangsbroschüre
  • Seit vielen Jahren ermöglichen die Schulwegpläne der CÖGA mbH den Eltern eine hervorragende Orientierung über den sichersten Schulweg ihrer Kinder. Bestens geeignet, um den Weg zur Schule gemeinsam zu üben.
    www.schulwegplaene-berlin.de



    Mit Schulwegplänen den sichersten Weg zur Grundschule finden
Presse
17.05.2018 | rbb24 / Dagmar Bednarek
Ganz still und vielfach in Weiß gekleidet, sind sie am Mittwochabend durch Berlin geradelt: Die Teilnehmer der Fahrrad-Demo "Ride of Silence" trauern um die vielen Radfahrer, die auf den Straßen verletzt werden oder sogar sterben... (weiter)

15.05.2018 | rbb24
Bis zur Hälfte eines Jahrgangs betroffen
Fahrradfahren lernen Grundschüler in Berlin in der vierten Klasse. Dabei geht es eigentlich vor allem um die Verkehrssicherheit. Doch inzwischen müssen die Fachleute den Kindern immer öfter grundsätzlich beibringen, wie man sich auf zwei Rädern hält... (weiter)

12.04.2018 | Berliner Woche / Karla Rabe
Auf der kurzen Geraden beschleunigt das E-Bike  sekundenschnell von null auf 25 Stundenkilometer. Das macht den Senioren Spaß, ist aber auch gewöhnungsbedürftig. Spätestens dann, wenn der Slalom-Parcours beginnt... (weiter)

25.03.2016 | Die Welt / Panorama
Optische Täuschung
Um Autofahrer zum Bremsen zu zwingen, hat die isländische Stadt Ísafjörður einen dreidimensionalen Zebrastreifen auf den Asphalt malen lassen. Soziale Netzwerke reagieren begeistert auf die optische Täuschung... (weiter)

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon